Fuchs Renolin CLP 320

 

Fuchs Renolin CLP 320 Ist ein demulgierende Industriegetriebeöl

Fuchs Renolin CLP 320 ist ein EP-Industriegetriebeöle neuester Generation mit höchstem Verschleißschutz und extremer Lastaufnahmefähigkeit

 

Beschreibung

 

FUCHS RENOLIN CLP-Produkte sind Industriegetriebeöle neuester Generation mit exzellenten ExtremePressure- (EP-) Eigenschaften und exzellenter Lastaufnahmefähigkeit. Sie sind sehr gut demulgierende Industriegetriebeöle auf Basis ausgesuchter Mineralöle höchster Qualität. Die RENOLIN CLP-Öle verfügen über ein sehr gutes Verschleißschutzvermögen. Sowohl im Standard- wie auch im verschärften FZG-Verschleißtest werden die höchsten Kraftstufen im Prüflauf sicher erreicht. Sie weisen eine sehr hohe Graufleckentragfähigkeit (GFT hoch) sowohl im Stufen- wie auch im Dauertest auf. Die RENOLIN CLP-Öle verfügen über einen exzellenten Lagerverschleißschutz. Wälzlagerverschleißtests in der FE8-Prüfung (hohe Last, hohe Temperaturen, Mischreibung) zeigen extrem niedrige Verschleiß- werte. Ausgewogene Additivsysteme gewährleisten neben dem exzellenten Verschleißschutz ebenfalls gute Korrosionsschutzeigenschaften gegenüber Stahl und Nichteisenmetallen. Darüber hinaus zeigen die Produkte der RENOLIN CLP-Reihe gute Elastomerverträglichkeiten (Schmierung von dynamisch beaufschlagten Elastomeren und Dichtungen). Dadurch werden die Elastomere im Betrieb geschützt, die Getriebe bleiben über eine lange Lebensdauer dicht. Der Eintritt von Kontaminationen sowie Ölleckagen werden dadurch vermieden. Die RENOLIN CLP-Produkte gewährleisten die sichere Schmierung von Getrieben, Lagern
und Dichtungen über einen weiten Einsatzbereich. Durch den Einsatz von RENOLIN CLP-Getriebeölen kann eine hohe Lebensdauer und Verfügbarkeit der Getriebe gewährleistet werden.

 

Vorteile

 

• Exzellenter Korrosionsschutz
• Geringe Schaumneigung, gutes Luftabscheidevermögen
• Exzellentes Demulgiervermögen (Wasser bzw. wasserhaltige Flüssigkeiten werden schnell abgeschieden)
• Hohe Alterungsbeständigkeit
• Extrem hohes Lastaufnahmevermögen, EP- (Extreme-Pressure-) Performance
• Exzellenter Lager-Verschleißschutz – geringer Verschleiß (FE8)
• Sehr gute Fresstragfähigkeit – geringer Verschleiß (FZG)
• Hohe Graufleckentragfähigkeit
• Hoher Verschleißschutz nach Brugger
• Exzellente Elastomerverträglichkeit (statisch und dynamisch)
• Gute Verträglichkeit mit im Getriebebau eingesetzten Lacken

 

Anwendung

 

Die Öle der RENOLIN CLP-Reihe werden für alle Einsatzfälle in der Industrie verwendet, bei denen ein Öl vom Typ CLP nach DIN 51517-3 vom Hersteller für den Einsatz empfohlen wird. Die Produkte sind einsetzbar in hochbelasteten Stirnrad-, Kegelrad- und Schneckenradgetrieben mit Ölumlaufschmierung oder leinspritzschmierung. Die RENOLIN CLP-Öle können ebenfalls in hochbelasteten Lagern, Gelenken, Druckspindeln eingesetzt werden. Die empfohlene Einsatztemperatur liegt bei bis zu 100 °C (kurzzeitig auch darüber – bis zu 120 °C). Die Produkte der RENOLIN CLP-Reihe erfüllen die neuesten Anforderungen namhafter Getriebe- und Lagerhersteller. RENOLIN CLP ist freigegeben von Firma Siemens Flender zur Schmierung von Stirnrad-,
Kegelrad- und Planetengetrieben.

 

Spezifikationen

 

Die Produkte erfüllen und übertreffen die Anforderungen gemäß:

 

• DIN 51517-3 (2011): CLP
• ISO 6743-6 und ISO 12925-1: CKC / CKD
• AGMA 9005/E02: EP
• AIST 224
• David Brown S1 53.101

Die Produkte der RENOLIN CLP-Reihe sind freigegeben u.a. von:

 

• Siemens / Flender, Bocholt, Tafel A der Flender BA 7300
• Müller Weingarten AG, DT 55 005, 10/2003

 

Suchen Sie nach einem anderen Produkt in FUCHS Schmierstoffe oder anderen Schmierstoffe ? Rufen Sie uns einfach an.

INTERNATIONAL SHIPPING

ABC

EU SHIPPING:

DHL
DPD
GLF
iloxx

Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die Beste Erfahrung auf unserer Website geben. Wenn Sie die Webseite weiterhin verwenden gehen wir davon aus, dass Sie damit zufrieden sind.