Klüber Barrierta I MI FLUID

 

Klüber Barrierta I MI Fluid Ist eine Hochtemperatur-Schmierflüssigkeit

 

Vorteile für Ihre Anwendung

 

 

 

– Hohe Laufzeiterwartungen durch
– exzellente thermische Stabilität
– geringe Verdampfungsraten
– Vielseitiges Anwendungsspektrum durch
– vier verschiedene Viskositätsklassen zur Auswahl
– breite Verträglichkeit mit Kunststoffen und Elastomeren

 

 

Beschreibung

 

 

BARRIERTA ist die erste europäische Qualitätsmarke für Schmierstoffe auf Basis von Perfluorpolyetheröl (PFPE).

BARRIERTA gilt vielfach als Synonym für Langzeitbeständigkeit und Temperaturstabilität. BARRIERTA Produkte gehören heute zu den meist verwendeten PFPESchmierstoffen weltweit.

BARRIERTA Fluids basieren auf speziell für die Verwendung als Schmierstoff hin veredelten PFPE-Ölen. Ihre überdurchschnittlich gute thermische Stabilität und die Verfügbarkeit verschiedener Viskositätsklassen qualifizieren BARRIERTA Fluids langjährig für die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche.

BARRIERTA I S FLUID ist NSF H1 registriert und damit konform mit FDA 21 CFR § 178.3570. Der Schmierstoff wurde für den unvorhersehbaren Kontakt mit Produkten und Verpackungen in der Lebensmittel-, Kosmetik-, Arzneimitteloder Tierfutterindustrie entwickelt. Die Verwendung von BARRIERTA I S FLUID leistet dabei einen Beitrag zur Erhöhung der Zuverlässigkeit Ihrer Produktionsprozesse. Wir empfehlen jedoch zusätzlich eine Risikoanalyse, z.B. HACCP, durchzuführen.

 

 

 

Anwendungsgebiete

 

 

 

Lager und Führungen

 

BARRIERTA Fluids bewähren sich durch lange Standzeiten in Wälz-, Gleit- und Sintermetalllagern sowie Führungen, die extremen Temperaturen oder aggressiven Chemikalien ausgesetzt sind.
Aufgrund der niedrigen Dampfdrücke sind BARRIERTA Fluids je nach Viskositätslage auch für Anforderungen unter
Hochvakuum gewachsen.

 

Elektrische Kontakte

 

BARRIERTA Fluids bieten einen lang anhaltenden Schutz gegen Verschleiß für elektrische Kontakte, speziell auch Goldoberflächen. Die Bildung isolierender Abbauprodukte auf den Kontaktflächen ist nicht bekannt.

 

 

Ketten

 

 

BARRIERTA I S Fluid empfiehlt sich zur Schmierung von Hochtemperaturketten auch unter strengen hygienischen Anforderungen. BARRIERTA IS Fluid ist geruchsneutral und nicht toxisch.

 

 

Kunststoff/Kunststoff Paarungen

 

 

BARRIERTA Fluids sind gegenüber Elastomeren und Kunststoffen allgemein als weitgehend neutral einzustufen (mögliche Ausnahme: Perfluorkautschuk). Eine nachteilige Beeinflussung der Materialien ist nicht zu erwarten. Trotzdem ist speziell vor Serienanwendungen die Verträglichkeit des Schmierstoffes mit den in Kontakt kommenden Werkstoffen zu überprüfen.

 

 

Anwendungshinweise

 

 

Alle mit BARRIERTA Fluids in Berührung kommenden Teile sind vor der Erstanwendung mit Testbenzin 180/210 und/oder Klüberalfa XZ 3-1 zu reinigen. Danach ist sorgfältig mit sauberer und trockener Luft abzublasen, um die Reinigungsstoffe rückstandsfrei zu entfernen.

Die Anwendungsstelle muss in jedem Fall metallisch blank (d.h. frei von jeglichen Ölen, Fetten, Handschweiß etc.) und frei von Schmutzpartikeln sein um eine optimale Funktion sicher zu stellen.

INTERNATIONAL SHIPPING

ABC

EU SHIPPING:

DHL
DPD
GLF
iloxx

Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die Beste Erfahrung auf unserer Website geben. Wenn Sie die Webseite weiterhin verwenden gehen wir davon aus, dass Sie damit zufrieden sind.