Castrol Perfecto HTS 0801

 

Castrol Perfecto HTS 0801 Ist eine Wärmeträgerflüssigkeit.

Synthetischer Wärmeträger

 

Beschreibung

 

Castrol Perfecto HTS 0801 ist ein klarer, gelblicher, synthetischer Wärmeträger auf Basis von isomeren Dibenzyltoluolen.

Anwendung

Castrol Perfecto HTS 0801 wird für den Einsatz in drucklosen, geschlossenen Wärmeübertragungsanlagen mit hohen Betriebstemperaturen empfohlen. Castrol Perfecto HTS 0801 kann im Temperaturbereich zwischen -5°C (bis zu dieser Temperatur ist es mit üblichen Kreiselpumpen förderbar) und ca. +350°C Vorlauftemperatur eingesetzt werden. Die Filmtemperatur, d.h. die Wandtemperatur auf der Wärmeträgerseite darf 380°C an keiner Stelle der Anlage überschreiten. Anderenfalls besteht die Gefahr einer thermischen Zersetzung des Wärmeträgers. Vor Befüllung des Wärmeträgersystems muß es einer Druckprüfung hinsichtlich evtl. vorhandener Leckagen unterworfen werden (kein Wasser verwenden). Anschließend sollte das System gespült und mit neuem
Castrol Perfecto HTS 0801 befüllt werden. Bei der Befüllung ist auf eine gute Entlüftung des Wärmeträgersystems zu achten. Bei Inbetriebnahme sollte die Anlage langsam aufgeheizt werden. Im Temperaturbereich um 120°C sollte die Temperatur einige Zeit konstant gehalten werden, damit evtl. vorhandene Feuchtigkeit ausdampfen kann. Das Ausdehnungsgefäß ist die einzige Stelle an welcher der Wärmeträger mit Luft in Berührung kommt. Obwohl Castrol Perfecto HTS 0801 oxidationsstabil ist, sollte der Wärmeträger im Ausdehnungsgefäß bei sehr hohen Temperaturen mit Inertgas (z.B. mit Stickstoff) abgedeckt werden.

Vorteile

• weiter Temperatureinsatzbereich
• gute thermische Stabilität
• maximale Einsatztemperatur höher als bei Wärmeträgern auf Mineralölbasis
• kein Siedebereich, sondern hoher Siedepunkt
• hohe max. zulässige Filmtemperatur

 

High-End schmierstoff sorgt für Langlebigkeit des Autos. Erfahren Sie mehr, indem Sie uns heute anrufen.

INTERNATIONAL SHIPPING

ABC

EU SHIPPING:

DHL
DPD
GLF
iloxx