Klüber Fluoropan T 20 Spray m. PTFE

 

Klüber Fluoropan T 20 Spray m. PTFE Ist ein weißlich-transparenter lufthärtender PTFE- Gleitlack.

 

Vorteile für Ihre Anwendung

 

– Trockener Trenn- und Schmierstoff, Montagehilfe
– Schnell lufttrocknend
– Sehr niedrige Reibungszahl
– Verhindert Stick-slip (Ruckgleiten)

 

 

 

Beschreibung

 

 

FLUOROPAN T 20 Spray ist ein weißlich-transparenter lufthärtender PTFE-Gleitlack in einem organischen Bindemittel.  Der applizierte und ausgehärtete Gleitlack zeichnet sich durchgute Verschleißfestigkeit, eine niedrige Reibungszahl und ruckfreies Gleiten bei niedriger Geschwindigkeit aus. Die Haftung auf Eisen und Nichteisen-Metallen sowie auf lösemittelbeständigen Kunststoffen und Holz ist gut.

 

 

Anwendungsgebiete

 

 

Bewährt als Gleit- und Trennmittel, sowie als Montagehilfe, zur Schmierung von Holz, Eisen und Nichteisen-Metallen.

 

 

Anwendungshinweise

 

 

FLUOROPAN T 20 Spray ist vor Gebrauch gut aufzurühren bzw. aufzuschütteln.
Der Gleitlack wird durch Sprühen aufgebracht. Die zu behandelnden Oberflächen müssen gereinigt bzw. entfettet werden und frei von Öl, Fett, Wasser, Korrosion und Zunderschichten sein.

Wird FLUOROPAN T 20 im Spritzverfahren aufgetragen, sind Lacknebelpistolen zu verwenden.

 

Weitere Applikationsbedingungen:

– Speisedruck: 2 bar
– Spritzabstand: ca. 20 cm
– Spritzdüsendurchmesser: 0,8 mm

 

 

Es ist darauf zu achten, dass öl- und wasserfreie Druckluft verwendet wird. Beim Spritzen von Hand empfiehlt es sich, die
Teile/Flächen im Kreuzgang zu beschichten. Bei einem Einsatz in Spritzanlagen wird empfohlen, ein Rührwerk in dem Behälter zu installieren. Dies verhindert ein Absetzen der Festschmierstoffe. Wird im Tauchverfahren gearbeitet, so sind Behältnisse einzusetzen, die lösemittelbeständig sind. Die empfohlene Schichtdicke liegt für tribologische Beanspruchungen zwischen 7–15 µm. Zur Reinigung der Lacknebelpistole usw., und falls erforderlich, zur Verdünnung von FLUOROPAN T 20, kann das Löse- und Reinigungsmittel SOLUTIN C 10 verwendet werden. Der applizierte Gleitlack ist nach ca. 15 min bei 20 °C oder etwa 1 min bei ca. 60 °C grifffest und nach 24 Stunden ausgehärtet. Alle angegebenen Temperaturen sind Objekttemperaturen. Bitte nicht in korrosiver Umgebung lagern.

INTERNATIONAL SHIPPING

ABC

EU SHIPPING:

DHL
DPD
GLF
iloxx

Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die Beste Erfahrung auf unserer Website geben. Wenn Sie die Webseite weiterhin verwenden gehen wir davon aus, dass Sie damit zufrieden sind.