Klüber Klüberalfa YM 3-65

 

Klüber Klüberalfa YM 3-65 ist ein Schmieröle für Kunststoffreibstellen mit guter Benetzungsfähigkeit.

 

Ihre Vorteile auf einen Blick

– Optimierte Benetzungsfähigkeit ermöglicht die kosteneffiziente Aufbringung des Schmierstoffs
– Durch hohe Alterungsstabilität für Anwendungen mit geforderter Lebensdauerschmierung
– Mit zahlreichen Materialpaarungen kombinierbar
– Vorteilhaft für Applikationen im Fahrzeuginnenraum aufgrund von Geruchsneutralität

Ihre Anforderungen – unsere Lösung

Als Hersteller von Baugruppen für den Fahrzeuginnenraum oder als Fahrzeughersteller benötigen Sie einen Schmierstoff, der die steigenden Anforderungen hinsichtlich Geräuschminimierung im Fahrzeuginnenraum erfüllt. Gleichzeitig sind Sie daran interessiert, die einzelnen Bauteile einfach und schnell zu einer Einheit zusammenzufügen. Durch eine leichte Applizierbarkeit soll der Schmierstoff helfen, Ihre Arbeitsschritte in der Serienproduktion effizient zu gestalten. Speziell für diese Anforderungen haben wir die Schmierstoffe
Klüberalfa YM 3-30 N und Klüberalfa YM 3-65 N konzipiert, die auf Basis perfluorierter Polyether (PFPE) hergestellt werden.
Diese Schmieröle zeichnen sich durch eine gute Benetzungsfähigkeit aus und lassen sich damit für eine einfache Dünnfilmbeölung von Metallen, Elastomeren und Thermoplasten verwenden. Die PFPE-Basis sorgt für ausgezeichnete Alterungsstabilität über einen weiten Gebrauchstemperaturbereich. Somit sind Klüberalfa YM 330 N und YM 3-65 N auch für Anwendungen passend, bei denen eine Lebensdauerschmierung gefordert wird. Die Schmierstoffe sind nicht brennbar und gegenüber den meisten gebräuchlichen Reinigungsmitteln unlöslich.

Anwendungsgebiete

 

Klüberalfa YM 3-30 N und Klüberalfa YM 3-65 N können Sie zur Benetzung von Metallen und Kunststoffteilen verschiedener Bauformen verwenden. Aufgrund der guten Materialverträglichkeit sind diese Produkte Ihre erste Wahl im Fahrzeuginnenraum.

Anwendungsbeispiele:

– Führungsstangen von Kopfstützen
– Stoß-, Reib- und Gleitstellen, auch von unterschiedlichen

Materialpaarungen, zur Minimierung von störenden Geräuschen in Bauteilen wie Armaturen, Gleitführungen in der Mittelarmkonsole, Becherhalter, Navigationsbildschirme, Verschlussmechanismen von Ablagefächern, Lüftungsauslassklappen etc. Allgemeines Verhalten gegenüber Kunststoffen und Elastomeren:

Perfluorierte Polyetheröle sind gegenüber Elastomeren und Kunststoffen allgemein als weitgehend neutral einzustufen (mögliche Ausnahme: hoch fluorierte Fluorkautschuke). Trotzdem ist insbesondere vor Serienanwendungen die Verträglichkeit des Schmierstoffes mit den in Kontakt kommenden Werkstoffen zu bestätigen.

Anwendungshinweise

Vor der Erstschmierung mit der Produktreihe Klüberalfa YM 3 N empfehlen wir die Reibstelle mit Testbenzin 180/210 und anschließend mit Klüberalfa XZ 3-1 zu reinigen. Danach ist die Reibstelle mit sauberer, trockener Druckluft oder einer Wärmedusche zu behandeln, um das Testbenzin rückstandsfrei zu entfernen. Die Reibstelle muss in jedem Fall bei Erstschmierung blank (d.h. frei von Ölen, Fetten und Handschweiß) und frei von Schmutzpartikeln sein. Zusätzliche Anwendungshinweise entnehmen Sie bitte dem Sicherheitsdatenblatt.

 

Suchen Sie nach einem anderen Produkt in KLÜBER Schmierstoffe oder anderen Schmierstoffe ? Rufen Sie uns einfach an.

INTERNATIONAL SHIPPING

ABC

EU SHIPPING:

DHL
DPD
GLF
iloxx

Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die Beste Erfahrung auf unserer Website geben. Wenn Sie die Webseite weiterhin verwenden gehen wir davon aus, dass Sie damit zufrieden sind.