Klüber Klüberflex Modul 2

 

Klüber Klüberflex Modul 2 Ist ein Modul zur Verbesserung der Gleitlackhaftung.

 

Vorteile für Ihre Anwendung

 

– Maximale Flexibilität zur Erreichung der optimalen Produktperformance
– Durch individuelle Optimierung der Gleitlackhaftung und Anpassung an den jeweiligen Elastomer-Werkstoff
– Einfache Einarbeitung
– Keine aufwendigen Rühraggregate und lange Mischzeiten erforderlich
– Hohe Produktstandardisierung in Ihrer Fertigung
– Bewährtes Basisprodukt – viele Variationsmöglichkeiten durch das Klüberflex Produktkonzept

Beschreibung

Klüberflex Modul 2 ist ein Produktbaustein, welcher die Haftung von Gleitlacken der Klüberflex-Reihe auf kritischen Elastomerformulierungen optimiert.

Anwendungsgebiete

Gleitlacke der Klüberflex-Reihe werden zur Reibungs- und Verschleißreduzierung von Profildichtungen und O-Ringen aus z. B. EPDM, ACM, NBR, FKM, VMQ verwendet.

Anwendungshinweise

Klüberflex Modul 2 ist flüssig, mäßig viskos, und daher leicht in den Basisgleitlack einzuarbeiten. Bei kleinen Versuchsmengen bis zu einem Liter kann die Einarbeitung per Hand erfolgen. Hierzu empfehlen wir das Einrühren mit einem Rührstab. Bei größeren Versuchsmengen sollte zur besseren Homogenisierung ein elektrisches Rührwerk verwendet werden. Das Vermischen kann bei niedriger Rührgeschwindigkeit erfolgen. Hierdurch wird unnötige Schaumbildung vermieden. In beiden Fällen sollte die Rührzeit mind. 5 min betragen. Das Produkt sollte nach dem Vermischen gefiltert werden ( z.B. mit einem Nylonfilter; Maschenweite des Filters: 125-150 µm).
Der mit Klüberflex Modul 2 angemischte Basis- Gleitlack kann bei sachgemäßer Lagerung in geschlossenem Gebinde über mindestens 6 Monate verwendet werden. Die empfohlene Zugabemenge in Abhängigkeit von der verwendeten WerkstoffFormulierung liegt zwischen 1 und 5%.

HINWEIS: Klüberflex Module sind Produktbausteine für Klüberflex- und ausgewählte Klübertop-Gleitlacke. Ein isolierter Bezug, sowie eine Nutzung außerhalb des in Verbindung mit diesen Gleitlacken vorgesehenen Gebrauchs sind nicht möglich.

BESONDERE HINWEISE:

Klüberflex Modul 2 ist nur bei Trocknungstemperaturen > 100 °C bei mind. 1 min wirksam. Durch die Zugabe von Klüberflex Modul 2 kann sich der Glanzgrad des ausgehärteten Gleitlackfilms erhöhen.

 

Suchen Sie nach einem anderen Produkt in KLÜBER Schmierstoffe oder anderen Schmierstoffe ? Rufen Sie uns einfach an.

INTERNATIONAL SHIPPING

ABC

EU SHIPPING:

DHL
DPD
GLF
iloxx

Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die Beste Erfahrung auf unserer Website geben. Wenn Sie die Webseite weiterhin verwenden gehen wir davon aus, dass Sie damit zufrieden sind.