Klüber Klübersynth G 34-130

Klüber Klübersynth G 34-130 Ist ein Spezialschmierfett für Kleingetriebe.

 

 

Vorteile für Ihre Anwendung

 

 

 

– Spezialfett für Kleingetriebe
– Verwendbar für Aluminium-Werkstoffpaarungen
– Weiter Gebrauchtstemperaturbereich
– Guter Verschleißschutz
– Sehr guter Schutz gegen Tribokorrosion
– Über automatische Dosiergeräte förderbar

 

 

 

Beschreibung

 

 

 

Klübersynth G 34-130 ist ein Schmierfett auf Basis eines synthetischen Kohlenwasserstofföles, Mineralöl mit einer Spezialkalziumseife und Polyharnstoffe als Konsistenzgeber. Das Produkt zeichnet sich durch einen weiten Gebrauchstemperaturbereich, gute Verschleißschutzeigenschaften und eine hohe Alterungsbeständigkeit aus. Klübersynth G 34-130 bietet einen ausgezeichneten Schutz gegen Tribokorrosion, hat eine gute Haftung und eine hohe Wasserbeständigkeit.

 

 

 

Anwendungsgebiete

 

 

Zur Schmierung von Getrieben, Lagern, Gelenken und Gleitführungen z.B. in Heim- und Handwerkermaschinen bzw. allgemein für Klein- und Kleinstgetriebe mit Stahl/Stahl-, Stahl/ Kunststoff- und Kunststoff/ Kunststoff-Werkstoffpaarungen. Klübersynth G 34-130 kann speziell für Gleitführungen mit Aluminium-Werkstoffpartnern angewendet werden. Es ist überdies zur Schmierung von Trapez- und Kugelgewindespindeln anwendbar.

 

Anwendungshinweise

 

 

 

Zur Tauchschmierung von Getrieben bis ca. 5 m/s Umfangsgeschwindigkeit sowie zur Zahnflankenbefettung bis ca. 4 m/s. Das Produkt kann mit Pinsel oder Spatel oder über automatische Dosiergeräte aufgebracht werden.

 

Gebrauchstemperaturbereich:

 

 

Allgemein empfehlen wir einen Gebrauchstemperaturbereich von ca. – 30 bis 130 °C. Tauchschmierung ist ab ca. – 20 °C möglich, der aufgebrachte Schmierfilm (z.B. bei Zahnflankenbefettung) ist bis ca. – 40 °C funktionsfähig. Gebrauchstemperaturangaben sind Richtwerte, die sich am Schmierstoffaufbau, dem vorgesehenen Verwendungszweck und der Anwendungstechnik orientieren.

INTERNATIONAL SHIPPING

ABC

EU SHIPPING:

DHL
DPD
GLF
iloxx