Klüber Klübersynth GE 14-111

 

Klüber Klübersynth GE 14-111 Ist ein Spezialfette für hochbelastete Kleingetriebe mit hohem Gleitreibungsanteil

 

Ihre Vorteile auf einen Blick

 

– Hervorragender Verschleißschutz und hohes Druckaufnahmevermögen
– Zuverlässige Schmierfilmbildung in weitem Gebrauchstemperaturbereich
– Hervorragender Schutz gegen Tribokorrosion
– Hohe Fresstragfähigkeit auch bei Minimalmengenschmierung

 

Ihre Anforderungen – unsere Lösung

 

Sie stehen vor der Herausforderung, Ihr fettgeschmiertes Kleingetriebe effizient und leistungsstark auszulegen? Zusätzlich werden Sie mit immer höherer Leistungsdichte konfrontiert? Außerdem soll ein weiter Gebrauchstemperaturbereich abgedeckt werden und gleichzeitig ist hervorragender Verschleißschutz gefordert? Mit unseren Klübersynth GE 14-110, GE 14-111 Spezialschmierfetten bieten wir Ihnen zwei passgenaue Lösungen für diese Aufgaben. Durch unsere langjährige Erfahrung ist es uns gelungen, diese Fette, bestehend aus einem synthetischen Kohlenwasserstoff und Esteröl mit Aluminiumkomplexseife als Verdicker, zu entwickeln. Die exakt abgestimmte Additivierung und die zusätzlich enthaltenen Festschmierstoffe bieten hervorragenden Verschleißschutz in einem weiten Gebrauchstemperaturbereich. Selbstverständlich stehen Ihnen unsere Experten gerne zur Diskussion von Anwendungsdetails zur Verfügung.

 

Anwendungsgebiete

 

Sie können Klübersynth GE 14-110, GE 14-111 zur Schmierung von Zahnrädern, Lagern, Gelenken und Gleitführungen in hochbelasteten Kleingetrieben, z. B. in Heimund Handwerkermaschinen verwenden. Die hohe Fresstragfähigkeit und das gute Nachfließverhalten von Klübersynth GE 14-110, GE 14-111 ermöglichen Ihnen den Gebrauch in Verzahnungen mit hohem Gleitanteil. Abhängig von Temperatur, Belastung und Gleitgeschwindigkeit können Sie diese Spezialschmierfette zur Schmierung der Materialpaarungen Stahl / Stahl, Stahl / Aluminium und Aluminium / Aluminium anwenden. Zusätzlich bieten Ihnen Klübersynth GE 14-110, GE 14-111 bei der Schmierung von Trapezspindeln ausgezeichnete Leistungsmerkmale wie Leichtlauf und hervorragenden Verschleißschutz.

 

Anwendungshinweise

 

Klübersynth GE 14-110, GE 14-111 sind anwendungsfertig. Sie können diese mit Spatel, Pinsel oder Fettpresse applizieren. Auch mit Hilfe üblicher (Mikro-) Dosiersysteme können Sie Klübersynth GE 14-110, GE 14-111 vollautomatisch und kostengünstig an die Reibstelle aufbringen. Bitte beachten Sie, dass aufgrund unterschiedlicher Anlagenkonfigurationen und Anwendungsbedingungen eine Klärung der Förderbarkeit im konkreten Fall notwendig ist. Selbstverständlich unterstützen wir Sie gerne bei anwendungsspezifischen Detailfragen.

 

Suchen Sie nach einem anderen Produkt in KLÜBER Schmierstoffe oder anderen Schmierstoffe ? Rufen Sie uns einfach an.

INTERNATIONAL SHIPPING

ABC

EU SHIPPING:

DHL
DPD
GLF
iloxx