Klüber Silvertex P 91

 

Klüber Silvertex P 91 Ist ein synthetisches Spezialöl für Strickmaschinen.

 

Ihre Vorteile auf einen Blick

 

– Löst Ablagerungen von Garnen und Ölrückständen an maschenbildenden Elementen ohne Demontage von Bauteilen
– Bewährt als Einlauföl für neue Zylinder, Nadeln, Platinen und Schlossteile

 

Ihre Anforderungen – Unsere Lösung

 

Die Anforderungen in der modernen Strickerei an reduzierte Fehlerquoten, reduzierte Stillstandszeiten und höhere Produktionsgeschwindigkeiten steigen stetig. Wir haben mit Klüber Silvertex P 91 ein Spezialöl entwickelt, das für Sie in gleichbleibender Qualität mit speziell aufeinander abgestimmten synthetischem Grundöl und Additiven produziert wird.

Klüber Silvertex P 91 kann zum Lösen von Ablagerungen und zum Einglätten/Einlaufen von metallischen Oberflächen verwendet werden. Dadurch können Ihre Betriebskosten reduziert werden.

 

 

 

Anwendungsgebiete

 

 

 

Klüber Silvertex P 91 besitzt durch seine niedrige Viskosität eine ausgezeichnete Kriechfähigkeit und dringt auch noch durch engste Montagetoleranzen Ihrer Strickmaschine ein. Klüber Silvertex P 91 löst Ablagerungen von Ölen oder Garnen an Zylinder, Rippscheibe, Platinenring, Nadeln, Platinen, Kupplungsstücken und Schlossteilen Ihrer Strickmaschine. Hierdurch reinigt es die Nadelkanäle und ermöglicht ein besseres Nachfließen des neuen Nadelöles sowie eine bessere Benetzung der zu schmierenden Teile. Dadurch verlängert sich die Nadel- und Platinenstandzeit an Ihrer Hochleistungsstrickmaschine.

Klüber Silvertex P 91 hat sich ebenfalls als Einlauföl bei neuen Maschinen oder nach Einsetzen neuer Zylinder, Nadeln, Platinen und neuer Schlossteile bewährt. Durch die niedrige Viskosität von Klüber Silvertex P 91 wird der metallische Abrieb mit dem Ablauföl aus der Maschine ausgespült. Klüber Silvertex P 91 können Sie im Bereich der Rund-, Flachund Strumpfstrickerei verwenden.

 

 

 

Anwendungshinweise

 

 

Klüber Silvertex P 91 wird anwendungsfertig geliefert.

Rundstrickmaschine:

Die Applikation von Klüber Silvertex P 91 kann über die an der Rundstrickmaschine vorhandenen Ölersysteme erfolgen oder aber per Hand mit einer geeigneten Ölflasche. Rundstrickmaschinen mit sehr hohen Drehzahlen sollten vor Verwendung von Klüber Silvertex P 91 auf eine niedrigere Drehzahl eingestellt werden. Bitte beachten Sie, dass durch die lösende Wirkung von Klüber Silvertex P 91 Rückstände aus der Maschine ausgespült werden und es so zu einem erhöhten Verschmutzungsgrad des Gestricks kommen kann.

 

Flachstrickmaschine:

 

Die Anwendung an modernen Flachstrickmaschinen erfolgt analog zu den Rundstrickmaschinen. Bitte beachten Sie, dass jeweils nach dem Aufbringen von Klüber Silvertex P 91 die Nadelfüße bzw. Auswahlschieberfüße und die zugehörigen Schlossteile mit dem üblicherweise in Anwendung befindlichen Nadel- und Platinenöl nachgeschmiert werden müssen.Die von manchen Maschinenherstellern vorgegebenen Nachschmierzeiten müssen verkürzt werden. Bedingt durch die Viskositätsänderung bei niedrigen Temperaturen sollte Klüber Silvertex P 91 vor Gebrauch temperiert werden, um einen störungsfreien Betrieb der Maschinen zu ermöglichen. Zur Optimierung Ihrer Strickmaschine oder für andere anwendungstechnische Fragen stehen Ihnen unsere Experten gerne persönlich zur Verfügung. Sprechen Sie uns an, wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

INTERNATIONAL SHIPPING

ABC

EU SHIPPING:

DHL
DPD
GLF
iloxx

Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die Beste Erfahrung auf unserer Website geben. Wenn Sie die Webseite weiterhin verwenden gehen wir davon aus, dass Sie damit zufrieden sind.