Klüber Unimoly HTC Metallic

Klüber Unimoly HTC Metallic Ist eine Graphit- und metallhaltige Hochtemperaturpaste.

 

Vorteile für Ihre Anwendung

 

– Ermöglicht die leichte Demontage auch nach hoher Temperaturbeaufschlagung
– Hohes Druckaufnahmevermögen
– Verhindert Ruckgleiten (Stick-Slip)
– Entspricht den Spezifikationen der Automobilhersteller
– Auch als Spray verfügbar (UNIMOLY HTC METALLIC Spray, Art. Nr. 081047)

 

Beschreibung

 

UNIMOLY HTC METALLIC ist eine graphit- und metallhaltige Hochtemperatur-Schmier- und Montagepaste. Ihr chemischer Aufbau setzt sich zusammen aus Mineralöl, Lithiumseife und einem Festschmierstoffgemisch. Bei Temperaturen über 150 °C verdampft das Grundöl, es bleibt ein trockener Schmierfilm zurück. Die Paste ist frei von Blei, Nickel, Schwefel, Barium und Halogenen.

Anwendungsgebiete

 

Als Hochtemperaturpaste für Schrauben, Muttern und Bolzen. Der sich bildende Trockenschmierfilm-Rückstand ermöglicht unter anderem eine problemlose Demontage dieser Maschinenelemente. In der Druckgussindustrie wird UNIMOLY HTC METALLIC zur Schmierung der Auswerferstifte, Kernzüge und Verschraubungen angewendet. In der kunststoffverarbeitenden Industrie wird UNIMOLY HTC METALLIC als Schmierstoff für beheizte Extruderköpfe sowie für schraubbare Düsen verwendet. Weiterhin hat sich
UNIMOLY HTC METALLIC als Montagepaste für Strang-, Presswerkzeuge und als Schmierstoff für Tellerfederpakete bewährt.

 

Anwendungshinweise

 

Wichtig:

 

UNIMOLY HTC METALLIC ist als Dünnfilm aufzutragen! Die beste Haftung von UNIMOLY HTC METALLIC an der Reibstelle wird erreicht, wenn diese mit einem Lösemittel vorgereinigt wird. Dadurch werden lose anhaftende Verarbeitungsrückstände, aber auch störende Trennschichten, wie z. B. Korrosionsschutz, entfernt. Nach dem Reinigen ist die Reibstelle mit UNIMOLY HTC METALLIC gleichmäßig auf der gesamten Fläche einzustreichen. Bei Maschinenschrauben sollte darauf geachtet werden, dass die Kopfauflage (Kopfunterseite) mit UNIMOLY HTC METALLIC eingestrichen wird. Nur wenn Gewinde- und Kopfauflage vor der Montage einen Schmierstoffüberzug erhalten, kann sich die optimale Vorspannkraft beim Anziehen einstellen und ist später ein problemloses Lösen auch nach Hochtemperaturbelastung möglich. Zur Arbeitserleichterung kann auch UNIMOLY HTC METALLIC Spray, die sprühbare Version der Paste, verwendet werden. Bei Pressverbindungen ist darauf zu achten, dass nur ein dünner, gerade metalldeckender Schmierfilm aufgetragen wird. Beim Zusammenfügen der Verbindung wird der Überschuss abgeschoben und könnte evtl., wenn Abschleudermöglichkeit vorhanden ist, bei umliegenden Komponenten zu Funktionsstörungen führen.

INTERNATIONAL SHIPPING

ABC

EU SHIPPING:

DHL
DPD
GLF
iloxx