Mobil EAL Arctic 220

MOBIL EAL ARCTIC 220 ist ein Kältemaschinenöle

Beschreibung

 

Die Produkte der Mobil EAL Arctic-220 sind vollsynthetische, umweltschonende Hochleistungsschmierstoffe für Kältekompressoren und -systeme, die ozonfreundliche HFC-Kühlmittel verwenden (HFCs sind chlorfreie Produkte, die chlorhaltige Kühlmittel auf dem Weltmarkt ersetzen). Die Mobil EAL Arctic-220 wird auch bei Einsatz von Kohlendioxid als Kältemittel empfohlen, mit adäquater Mischbarkeit für einwandfreien. rücklauf zum Kompressor (gewöhnlich in Kolbenkompressoren). Öle der Mobil EAL Arctic-220 werden aus eigen- synthetisierten Polyolestern (POEs) und einem einzigartigen Additivsystem formuliert, um eine hervorragende Schmierfähigkeit, chemische und thermische Stabilität und einen guten Verschleißschutz zu gewährleisten. Sie sind mit HFC-Kältemitteln mischbar und weisen gut definierte Viskosität-/ Temperatur-/Druckverhältnisse mit einer Vielzahl von HFCs auf. Die Mobil EAL Arctic-220 wird von vielen bekannten Kompressor- und Anlagenherstellern weltweit verwendet. Ihre Leistungsfähigkeit wurde mit HFCs in einer großen Anzahl von Kälte- und Klimaanlagen dokumentiert.
Die Mobil EAL Arctic-220 ist in den ISO-Viskositätsgraden 15 bis 220 erhältlich. Sie eignet sich für Haushalts- und Gewerbe-Kühl- und Klimaanlagen in denen CO2- oder HFC-Kältemittel verwendet werden

Anwendung

Hinweise zur Anwendung: Öle der Mobil EAL Arctic-220 sind hygroskopisch und müssen vorsichtig gehandhabt werden, um eine Feuchtigkeitsabsorption zu vermeiden. Packungen stets fest verschlossen aufbewahren, wobei sich kleinere Packungen besser eignen. Das Produkt darf nicht in Plastikcontainer umgelagert werden, die einen Feuchtigkeitseintritt erlauben.
Öle der Mobil EAL Arctic-220 werden für Kühlsysteme empfohlen in denen CO2- oder HFC-Kältemedien verwendet werden. Ihr Einsatz eignet sich besonders bei:
  • Für alle Kältekreisläufe geeignet, die mit Kältemitteln wie z.B. R134a oder R404A betrieben werden
  • In Kolben- und Schraubenverdichtern Besonders bewährt in industriellenWärmepumpen oder Kälteanlagen, bei Klimaanlagen in der Haustechnik und in Kraftfahrzeugen
  • Die Viskositätsvorschriften der Anlagenhersteller sind zu beachten
  • Wie alle Ester können auch die Produkte der Mobil EAL Arctic-220 hydrolisieren. Bitte dafür Sorge tragen, dass die Produkte keine Luftfeuchtigkeit aufnehmen können.

Suchen Sie nach einem anderen Produkt in Mobil Schmierstoffe oder anderen Schmierstoffe ? Rufen Sie uns einfach an.

INTERNATIONAL SHIPPING

ABC

EU SHIPPING:

DHL
DPD
GLF
iloxx