MOBIL UNIVIS N 32

 

MOBIL UNIVIS N 46 Ist ein hochwertiges Hydrauliköl auf Mineralölbasis

 

Beschreibung

 

UNIVISTM N Sorten sind hochwertige Hydrauliköle auf Mineralölbasis mit Korrosions- und Oxidationsinhibitoren sowie Zusätze zur Verminderung des Verschleißes. Sie werden vorzugsweise in solchen Hydrauliksystemen mit hydrostatischem Antrieb eingesetzt, die ein sehr gutes Viskositäts-Temperatur Verhalten verlangen.

Eigenschaften/Vorteile

 

Der Gebrauch von UNIVIS N Hydraulikölen führt zu weniger Verschleiß und Korrosion, was wiederum längere Öllebensdauer und geringere Wartungskosten bedeutet. Ihre ausgezeichnete Oxidations- und thermische Beständigkeit führen aufgrund der geringeren Schlamm- und Ablagerungsbildung zu einer verlängerten Standzeit der Maschinenelemente. UNIVIS N Hydrauliköle haben sehr gute Fließeigenschaften bei tiefen Temperaturen und bieten guten Schutz bei höheren Temperaturen.

Diese Hydrauliköle verfügen über folgende charakteristische Qualitätsmerkmale:

  • Viskositäts-Temperatur-Verhalten. Durch den Einsatz von scherstabilen Viskositätsindex-Verbesserern besitzen die Produkte ein ausgezeichnetes V-T-Verhalten, so dass deren Funktion sowohl bei tiefen Temperaturen als auch bei ansteigenden Betriebstemperaturen erhalten bleibt.
  • Verschleißmindernd und lastaufnahmefähig. Die in den Hydraulikölen enthaltenen Hochdruck
    (EP)-Zusätze bilden zwischen den Reibpartnern eine lasttragende Schmierstoffschicht, die bei hoher
    Belastung die Reibung und den Verschleiß der Maschinenelemente herabsetzt.
  • Oxidationsstabil. Sie verfügen über eine sehr gute Oxidationsstabilität, so dass das Schmiervermögen über eine lange Gebrauchsdauer erhalten bleibt.
  • Korrosionsverhindernd. Die ölbenetzten Metalloberflächen sind gegen korrosive Einwirkungen geschützt. Der aufgebaute Schutzfilm ist auch während längerer Stillstandzeiten beständig. Schaumverhindernd. Die Hydrauliköle enthalten wirksame Zusätze, um Schaumbildung weitgehend zu unterdrücken.
  • Demulgiervermögen. Feuchtigkeit oder eingedrungenes Wasser trennen sich rasch von den Hydraulikölen, so dass nachteilige Emulsionsbildung verhindert wird.
  • Verträglichkeit mit Dichtungswerkstoffen. Die üblichen Dichtungswerkstoffe werden von den
    Hydraulikölen in ihren Funktionen nicht nachteilig beeinflußt.
  • Die Viskositätsauswahl richtet sich weitgehend nach den Anwendungsfällen, Betriebsbedingungen sowie den Vorschriften der Herstellerfirmen.

 

Anwendung

 

Die Univis N Sorten werden eingesetzt in:

  • Systemen zur Feinabstimmung von Bewegungsabläufen, in denen durch Temperaturänderungen die Viskosität des Öles nur geringfügig beeinflußt werden darf.
  • Systemen mit hydrostatischem Antrieb, deren Hydropumpen und -motoren für Öle mit Zusätzen zur Verschleißminderung ausgelegt sind.

 

Suchen Sie nach einem anderen Produkt in Mobil Schmierstoffe oder anderen Schmierstoffe ? Rufen Sie uns einfach an.

INTERNATIONAL SHIPPING

ABC

EU SHIPPING:

DHL
DPD
GLF
iloxx